In Detmold leben und arbeiten

Lippes Jobmotor

Detmold gehört zu den dynamischen Wirtschaftsstandorten in Deutschland. „Global player“ und „Hidden Champions“ sind hier ebenso zu Hause wie innovative Startups, traditionelle Handwerksbetriebe und kreative Dienstleister. Diese tragen dazu bei, dass sich die Anzahl der Arbeitsplätze in Detmold in den zurückliegenden Jahren deutlich stärker entwickelt hat als in Nordrhein-Westfalen oder im Kreis Lippe. Mit ca. 45.000 Arbeitsplätzen bietet Detmold über 23.000 Menschen eine Beschäftigung, die nicht aus Detmold kommen, sondern vielfach täglich nach Detmold zu ihrem Arbeitsplatz fahren.

Waren, Produkte und Lösungen „Made in Detmold“ begegnet man auf der ganzen Welt.
Der globale Ruf Detmolds als High-Tech-Standort basiert insbesondere auf Produkten und Lösungen der hier ansässigen und weltweit tätigen Unternehmen der Elektronik/ Elektrotechnik, des Maschinenbaus und der chemischen Industrie.

Ebenso vielfältig und kompetent sind die zahlreichen Dienstleister, die sich im unmittelbaren Umfeld angesiedelt haben: IT, Software-Entwicklung, Marketing, Kreativiät und Design, Innen-/Architektur und Ingenieur-Dienstleistungen ergänzen das Wirtschaftsprofil der Region.

Der Wirtschaftsstandort Detmold verdankt seinen Erfolg ganz wesentlich auch der engen Zusammenarbeit der Unternehmen mit Forschern und Entwicklern. Die Technische Hochschule OWL mit ihren „maßgeschneiderten“ Fakultäten wie z.B. Maschinenbau, Holztechnik und Elektrotechnik garantiert Synergieeffekte, Forschungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fachkräfte-Nachwuchs - und damit die Konkurrenzfähigkeit der Detmold Unternehmen auf dem Weltmarkt.

GILDE-Officeteam

GILDE-Officeteam
Thorsten Brinkmann, Katharina Borowiec, Simon Gröger und Sabine Gagg (v.l.n.r.)

Tel. +49 (0)5231 954 0
info(at)gildezentrum.de

Der Wirtschaftsstandort Detmold: Daten und Zahlen

Fläche129,39 km² (27 Ortsteile)
Einwohnerca. 74.000
Haushalteca. 35.000
Bevölkerungsdichte573 EW / km²
Lippe: 278 EW/km²
NRW: 526 EW/km²
Bund: 233 EW/km²
Erwerbstätigeca. 45.000
Bildungs-/Forschungseinrichtungen

Technische Hochschule OWL, Hochschule für Musik, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel,

Fachschule für Holzbetriebstechnik, Berufs- und Berufsfachschulen, Musikschule, Volkshochschule

Öffentliche- / Sozialeinrichtungen

Bezirksregierung, Amtsgericht, Landgericht, Sozial- und Arbeitsgericht, Finanzamt, Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer, Kreisverwaltung Lippe, Deutsches Jugendherbergswerk, Klinikum Lippe-Detmold, Staatliches Veterinäruntersuchungsamt

Kultur / Touristik / Freizeit

Hermannsdenkmal, Residenzschloß, Landestheater, Sommertheater, Westfälisches Freilichtmuseum, Lippisches Landesmuseum,

Adlerwarte Berlebeck, Vogelpark Heiligenkirchen, Lippische Landesbibliothek, Staatsarchiv Detmold, Stadtbücherei, Freizeitbad Aqualip,

Segel- und Motorflugplatz, Fussball-Golf, Bogenschießstand

GewerbeElektrotechnik/ Elektronik, Maschinenbau, Chemische Industrie, Lebensmittelproduktion
HebesätzeGrundsteuer A 207 v. H
Grundsteuer B 540 v. H.
Gewerbesteuer 446 v. H.
GewerbegebieteGILDE-Park Mitte / Sky-Park Hohenloh 

BAB-Anbindung    
 

A 2 (Dortmund-Hannover) 23 km
A 44 (Kassel-Dortmund über A33 ) 32km

Flughafen-Anbindung

Flughafen Paderborn-Lippstadt 50 km

Beschäftigungsstruktur

33.067 Personen waren am 30.06.2020 sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Insgesamt verfügte Detmold über 45.072 Beschäftigte (inkl. Freiberufler und Beamte) und konnte mit +7.641 (bei 23.259 Ein- und 15.618 Auspendlern) das deutlich höchste positive Pendlersaldo im Kreis Lippe verzeichnen. Die nachfolgende Tabelle zeigt die Struktur sozialversicherungspflichtig Beschäftigter in Detmold nach Wirtschaftszweigen am Arbeitsort (Quellen: IT NRW 2021 / BfA Stichtag 30.06.2020).

Beschäftigungsstruktur Detmold (sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze)

Sonstige Dienstleistungen21.053
Produzierendes Gewerbe6.817
Handel, Verkehr und Gastgewerbe5.129
Land- und Forstwirtschaft, Fischerei68
Insgesamt33.067

Detmold steht für Lebensqualität

"Weiche Faktoren", wie Bildung und Kultur bestimmen zunehmend die Standortqualität. Qualifizierte Allgemeinbildung und berufliche Aus- und Weiterbildung sind langfristig für die Wirtschaft und Gesellschaft von entscheidender Bedeutung.

Das gesamte Bildungsangebot in Detmold lässt in seiner Vielzahl kaum Wünsche offen. Allgemeinbildende Schulen, Berufskollegs, Volkshochschule und berufsbildende Schulen verschiedenster Fachrichtungen sowie die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe und die Hochschule für Musik stellen neben anderen Institutionen ein breites Angebot staatlicher Bildungs- und Weiterbildungseinrichtungen dar.

Kulturstadt am Teutoburger Wald

Die Attraktivität einer Stadt wird heute maßgeblich durch das dortige kulturelle Leben beeinflusst. Detmold kann hier für eine Mittelstadt außergewöhnliches bieten. Basis hierfür sind die bereits genannten Hochschulen und das Landestheater.

Von den Ausstellungen und Vernissagen in den Galerien, in der Stadtbibliothek, in Kirchen, Fotostudios oder in den Ateliers der engagierten Künstler selbst, bis zu den kleinen und großen Theatervorstellungen im Landestheater und im Sommertheater, den Attraktionen im Westfälischen Freilichtmuseum, dem Hermannsdenkmal, dem Lippischen Landesmuseum, der Adlerwarte Berlebeck, dem Vogel- und Blumenpark Heiligenkirchen- überall erleben Sie ein umfassendes Kulturangebot in Detmold.

Sport ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Der Sport nimmt in Detmold einen großen Stellenwert ein. 22.000 Sportler sind in den rund 70 Detmolder Vereinen des Sportverbandes Detmold organisiert. Darunter finden sich etwa 7.000 Jugendliche unter 18 Jahren, also jeder zweite dieser Altersgruppe. Darüber hinaus gibt es auch außerhalb von Vereinen zahlreiche Angebote und Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Die Palette reicht von "A" wie Aquasport bis "Z" wie Zumba.

Ferner laden ausgedehnte Wander- und Radfahrwege zu erholsamen Touren ins Lipperland ein. Naturschutzgebiete, malerische Seen und weite Wälder warten auf ihre Entdeckung.

Kontakt Youtube LinkedIn