Firmen im GILDE-Zentrum

Das Gewerbe- und Innovationszentrum Lippe-Detmold setzt ein innovatives Signal für Lippe: Hier werden zukunftsorientierte Arbeitsplätze geschaffen und bestehende Arbeitsplätze abgesichert.

mehr lesen
GILDE-Park Mitte

In diesem Bereich befinden sich noch ca. 33.000 qm freie Gewerbefläche. Die Besonderheit besteht im Bereich GILDE-Mitte darin, daß in diesem Park insbesondere innovative Unternehmen einen Standort einnehmen können.

Detmold - Kulturstadt im Teutoburger Wald

Im Zusammenspiel von Wirtschaft, Menschen und Märkten hat Detmold sich zu einem dynamischen Wirtschaftsstandort von nationalem Rang und internationaler Bedeutung entwickelt. „Global player“ sind hier ebenso zu Hause wie traditionelle Handwerker, innovative Dienstleister, lebendiger Einzelhandel, Forscher und Entwickler.

mehr lesen

GILDE-Wirtschaftsförderung - das steht für unternehmensnahe, kompetente und effiziente Unterstützung der Detmolder Wirtschaft!

Wir engagieren uns für den „Global Player" genauso wie für kleine und mittlere Unternehmen oder Existenzgründer/-innen und sind der erste Ansprechpartner bei Fragen rund um den Wirtschaftsstandort Lippe-Detmold.

 

Schauen Sie sich unser Spektrum in Ruhe an - online oder auch gern direkt vor Ort bei uns im GILDE-Zentrum!

Beste Grüsse,

Ihr GILDE-Team

Bitte akzeptieren Sie Marketing Cookies um dieses Video zu sehen.

Unsere Ziele: Entwicklung neuer Arbeitsplätze und Sicherung der Beschäftigungsmöglichkeiten

"Oberste" Zielsetzung der GILDE-Wirtschaftsförderung ist die Entwicklung neuer Arbeitsplätze und Sicherung der Beschäftigungsmöglichkeiten am Standort Lippe-Detmold.  

Verschiedene Studien belegen dabei, dass Arbeitsplätze hauptsächlich durch das Wachstum von bereits am Standort existierenden Betrieben sowie durch Neugründungen geschaffen werden.

 

 

Insofern konzentrieren sich die Wirtschaftsförderungs-Aktivitäten der GILDE neben der Ansiedlung von neuen Unternehmen schwerpunktmäßig auf die aktive Förderung von Existenzgründungen sowie auf die sogenannte Bestandspflege, also der intensiven Unterstützung von Betrieben durch eine Vielzahl unterschiedlicher, auf individuelle "Lebensphasen" der Unternehmungen zugeschnittene Service-Leistungen.

 

­


 

Standort-Service: Unser Service-Angebot für Detmolder Unternehmen

Die GILDE-Wirtschaftsförderung bietet den Detmolder Unternehmen ein umfassendes Service-Angebot und individuelle Betreuungsleistungen: Von der klassischen Lotsenfunktion bei Verwaltungskontakten, als Initiatoren für Kooperationen und Netzwerke, als aktive Standortgestalter und -vermarkter sowie als konkrete Unterstützer bei spezifischen Fragestellungen in Bereichen wie Ausbildung oder Unternehmensführung - die GILDE steht für Kompetenz, Wirtschaftsnähe und Effizienz.

 

 

Standortentwicklung

  • Ansiedlung und Umsiedlung von Unternehmen
  • Kommunaler Standort- Service: Information, Kommunikation und Kooperation mit Detmolder Wirtschaft
  • Gewerbeflächen- Management

GILDE-Zentrum

  • Existenzgründungen und neue Unternehmen
  • „Brutkasten“ für Innovationen
  • Technologie- und Knowhow -Transfer für Lippe

Projektmanagement

  • Beratungs- und Qualifizierungs- Projekte
  • Gemeinschafts- Initiativen und Netzwerke
  • Impulse für Forschung und Entwicklung

Aktuelles

Einladung zum Detmolder Unternehmerlunch Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Detmold lädt alle Akteure ein, die globalen Ziele und den nachhaltigen Wandel in Detmold aktiv mitzugestalten. Was bedeutet dies für die Detmolder Wirtschaft? Welche zukunftsstarken Chancen bieten sich, welche konkreten Praxisbeispiele gibt es schon heute? Darüber möchten die Stadt Detmold und die GILDE Wirtschaftsförderung beim Detmolder Unternehmerlunch Nachhaltigkeit am 18. Mai 2022 von 12.00 bis 13.30 Uhr in der GILDE-Lounge mit Ihnen ins Gespräch kommen.

mehr lesen
Zukunft Innenstadt Detmold: FRÜHSTART-Saison im Mai und Juni 2022

Wir laden die Detmolder Einzelhändler:innen, Gastronom:innen, Kreativen und Ideenentwickler- & -umsetzer:innen im Mai und Juni 2022 ganz herzlich zum „FRÜHSTART“ mit Kommunikations- und Marketing-Häppchen aus der digitalen und analogen Welt ein.

mehr lesen
EU-Projekt „FutureEcom“: Digitales Knowhow für den Mittelstand im Online-Workshop mit 30 internationalen Experten

„E-Commerce als Weg zu einer neuen Normalität“ - das war der Titel eines digitalen Workshops von rund 30 internationalen Experten im Rahmen des InterregEurope-Projekts FutureEcom. FutureEcom ist ein europaweites Interreg-Projekt der GILDE-Wirtschaftsförderung mit dem Ziel, dass mittelständische Unternehmen verstärkt digitale Lösungen für ihre Geschäftsbeziehungen und ihr künftiges Business nutzen.

mehr lesen
Berufsmesse mal anders: RE:PEAT zeigt, wie's geht

Berufsmesse mal anders: Wirtschaftsförderer bieten lokale Unterstützung zur Gewinnung von Azubis / Fachkräftesicherung und Ausbildungsförderung beginnt vor Ort. Unter dem Titel „OUTDOOR IS IN - Ausbildungsinformationen und Berufsorientierung einmal anders“ informierten sich nun zahlreiche Wirtschaftsförderer und Bildungsbeauftragte aus der Region über erfolgsversprechende Konzepte im Umweltzentrum Heerser Mühle in Bad Salzuflen.

mehr lesen
Zukunft Innenstadt Detmold: "BusinessTipps to go" mit persönlichen Expertengesprächen zu Kundengewinnung und Krisenvorsorge

BusinessTipps to go! im Rahmen des GILDE-Projekts "Zukunft Innenstadt Detmold": Am 18.01.2022 fanden persönliche Expertengespräche zu Kundengewinnung und Krisenvorsorge in der #LS25, Lange Straße 25 in Detmold statt. Die Experten Thorsten Brinkmann (GILDE), Antonius Spilker (Kreiswirtschaftsförderung Lippe) und Projektleiterin Ulrike Levri freuen sich, dass diese „BusinessTipps to go“ von den Detmolder Einzelhändler*innen & Gastronom*innen gut angenommen wurden.

mehr lesen
CSR-Preis OWL 2022: Bewerbungsstart 10. Januar 2022

Der CSR-Preis OWL 2022 würdigt bereits zum fünften Mal die außergewöhnlichen CSR-Highlights und integrierten CSR-Strategien kleiner, mittlerer und großer Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe. Schirmherr ist NRW-Witschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, schauen Sie das Video, in dem er die OWL-Unternehmen zur Bewerbung auffordert.

mehr lesen

Unternehmens-Daten - GILDE GmbH

Gesellschafter
DetCon (Stadt Detmold) (62 %)

Sparkasse Paderborn-Detmold (37%)

IHK Lippe zu Detmold (1%)

Geschäftsführung
Thorsten Brinkmann, Diplom-Kaufmann

Beirat
Prof. Dr. Jürgen Krahl - Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (Vorsitzender)

Hanno Baumann - PLANTAG Coatings GmbH

Rainer Giesdorf - Lippischer Zeitungsverlag Giesdorf GmbH & Co. KG

Maria Klaas - Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Dr. Eberhard Niggemann - Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Ralf Nitschke - Jowat SE

Andreas Reschke - Hanning & Kahl GmbH & Co. KG

Michael Steinbach - Wirtschaftsjunioren Lippe e.V.

Ralph Schomburg - Schomburg GmbH & Co. KG

Karl-Ernst Vathauer - MSF-Technik Vathauer GmbH & Co. KG

 

GILDE-Zentrum

Eröffnung GILDE-Zentrum: 1993

Eröffnung GILDE-Forum: 1995

 

Räumliches Angebot:

Gesamtfläche: 7.400 qm

Büro und CoWorking: 5.000 qm

Seminare und Veranstaltungen: 300 qm