Online-Event "Arbeit im Wandel" der Regionalagentur OWL. GILDE ist mit CSR-Kompetenzzentrum OWL und TraNaxis dabei

06.08.2021

Unsere Arbeitswelt verändert sich so rasant wie nie! Der demografische und technologische Wandel, die Entwicklung zu einer grüneren, nachhaltigeren Wirtschaft und nicht zuletzt die COVID-19-Pandemie sind dabei entscheidende Einflussfaktoren. (Zusammen-)Arbeit ist zunehmend dynamisch, flexibel und vernetzt. Neue Technologien und eine nachhaltige Organisationsentwicklung bieten Chancen für die Wettbewerbsfähigkeit und für eine Entlastung der Beschäftigten. Weiterbildung und lernförderliche Rahmenbedingungen unterstützen die Menschen bei ihrer Arbeit, den Wandel mit zu gestalten.

Die Regionalagentur OWL möchte Ihnen am Mittwoch, den 25.08.21 | 14:00-16:30 Uhr einen Blick auf die aktuellen Veränderungsthemen werfen und darüber ins Gespräch kommen, wie sich Unternehmen und Beschäftigte in OWL zukunftsfähig aufstellen können.

Im Auftakt der Veranstaltung werden Stefan Kulotzik vom NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS), Andreas Bendig von der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung (G.I.B.) und Melanie Taube, Leiterin der Regionalagentur OWL, die Bedeutung und Herausforderungen für die Region in den Fokus nehmen. 

Nach dem Auftakt im Plenum können die Teilnehmer*innen wahlweise an folgenden Foren teilnehmen:

Arbeitswelt im digitalen Wandel

Lernen in der Zukunft

Nachhaltige Arbeitswelt

Zum Forum Nachhaltige Arbeitswelt werden Simon Gröger (GILDE / CSR-Kompetenzzentrum OWL) und Jan Pranger (Leuphana Universität Lüneburg) einen gemeinsamen Impuls zu „CSR & Nachhaltigkeit in der Personal- und Ausbildungsentwicklung. Zukünftig in Berufsbildern verankert. Jetzt im Betrieb aktiv gestaltet.“ beisteuern. Für die praktische Umsetzung in die Unternehmenspraxis stellen beide das Projekt TraNaxis vor, welches den Transfer von Nachhaltigkeit in die berufliche Aus- und Weiterbildungspraxis durch Multiplikatorenqualifizierung zum Ziel hat. Auch in OWL. Mehr Infos zu TraNaxis

Zur Anmeldung "Arbeit im Wandel" und mehr Infos zur Veranstaltung:

https://www.ostwestfalenlippe.de/owl-gmbh/regionalagentur-owl/online-event-arbeit-im-wandel/25-08-2021/

Einladung (pdf):  "Arbeit im Wandel" / Regionalagentur OWL

 

© www.ostwestfalenlippe.de / Regionalagentur OWL