Im Dialog mit dem Detmolder Bürgermeister: Rund 80 Unternehmer bei Wirtschaftsgesprächen im Hause

Rund 80 Unternehmer waren der Einladung von Detmolds Bürgermeister Rainer Heller zur Wirtschaftsförderungs-Runde in die Wortmann-Zentrale in der Klingenbergstraße gefolgt.

 

Als „Hausherr“ lud Jens Beining, geschäftsführender Gesellschafter bei Wortmann, gemeinsam mit Finanzvorstand Tobias Seng zunächst zu einem Betriebsrundgang unter anderem in das Logistikzentrum von Europas größtem Damenschuh-Produzenten.

 

Anschließend informierte Beining über die historische Entwicklung und erläuterte die aktuelle Mehr-Markenstrategie der Wortmann-Gruppe. Neben Tamaris als Kernmarke soll dabei künftig Marco Tozzi als Lifestyle-Brand für modische, trendbewusste Damen-Schuhe verstärkt aufgebaut werden.

 

Über die Leistungen der Feuerwehr Detmold informierte im Anschluss deren Leiter Jens-Ulrich Plöger. Insbesondere dankte Plöger den Unternehmern, dass sie als Arbeitgeber den Einsatz vieler freiwilliger Feuerwehrleute ermöglichen und somit selbst entscheidend zur Sicherheit in der Stadt beitragen.

 

Im weiteren Verlauf erläuterte Bürgermeister Rainer Heller aktuelle Entwicklungen am Standort Detmold. Dabei ging er zunächst auf den städtischen Lärm-Aktionsplan ein und zeigte die verschiedenen Optionen der Verwaltung auf, um den Vorgaben der Europäischen Union nachzukommen.

 

Neben den stadtentwicklerischen Perspektiven am Hornschen Tor informierte Heller auch über den Stand der ehemaligen „Briten-Siedlung“ rund um die Adenauer Straße. Er machte deutlich, dass es durch eine gezielte Entwicklung des Quartiers soziale Brennpunkte zu vermeiden gilt.

 

Als städtische Zukunftsoption präsentierte er abschließend den geplanten Creativ-Campus an der Bielefelder Straße, der künftig als neues Areal des Fachbereichs Medienproduktion dienen wird und darüber hinaus weitere Nutzungs-Chancen für Stadt und Wirtschaft bietet.


Veranstaltungen

Leider keine Einträge vorhanden!

Alle Infos über:

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Dienstleister (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.